Datenschutzrichtlinie


1.1. Zur Erfüllung der Bestimmungen in Art. 13 und Art. 14 der DSGVO werden folgende Angaben dargelegt:

VERANTWORTLICHER:

Firmenname: CRUCEROS COSTA DE CALVIA, S.A.

UST.IDENT.NR.:A07266505.
Anschrift: Carrer Caravel-la, 10 Local 1 – 07181 – Palmanova – Calvia

E-Mail-Adresse: cruceroscostadecalvia@telefonica.net

Telefon: +34.971.131.211

Es besteht keine Verpflichtung, einen Datenschutzbeauftragten gemäß Artikel 37 der Verordnung (EU) 2016/679 zu bestimmen.

 

ZWECK:
Bei CRUCEROS COSTA DE CALVIA, S.A. verarbeiten wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Leistungen zu erbringen und/oder die von Ihnen über unsere Webseite beauftragten Produkte zu verkaufen und den Versand von Werbebotschaften und die Marktforschung zu verwalten. Um Ihnen Dienstleistungen anbieten zu können, die Ihren Interessen entsprechen, erstellen wir auf der Grundlage der uns zur Verfügung gestellten Informationen ein Marktprofil. Basierend auf diesem Profil werden keine automatisierten Entscheidungen getroffen. Die angegebenen personenbezogenen Daten werden während eines Zeitraums von 5 Jahren ab der letzten von Ihnen getätigten Beauftragung und/oder dem letzten von Ihnen getätigten Kauf aufbewahrt, sofern die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird und die Löschung von der betroffenen Person nicht verlangt wird. Die angegebenen Daten werden gespeichert, so lange Sie keine Einstellung der Aktivität verlangen.

 

LEGITIMIERUNG:
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Erfüllung des Vertrags durch den Kauf des Produkts und/oder die Erbringung der Leistung in Übereinstimmung mit dem Handelsgesetzbuch und dem Bürgerlichen Gesetzbuch. Das Gesetz über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft 34/2002, Artikel 20 und 21, findet für die Versendung von Werbeangeboten mittels Telekommunikation Anwendung. Das zukunftsorientierte Angebot von Produkten und Dienstleistungen basiert auf der eingeholten Zustimmung und die Rücknahme dieser Zustimmung beendet keinesfalls den bereits geschlossenen Vertrag für den Erwerb von Produkten und/oder die Erbringung von Leistungen. Es besteht die Verpflichtung, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, andernfalls können Leistungen nicht erbracht und/oder das Produkt nicht verkauft und/oder das Angebot nicht unterbreitet und der Versand von Werbebotschaften nicht verwaltet werden.

 

EMPFÄNGER:
Es werden keine Daten an Dritte übertragen, es sei denn, es bestehen gesetzliche Verpflichtungen. Die Übermittlung von Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen über Angemessenheit, Garantien, verbindliche Unternehmensregeln oder spezifische anwendbare Situationen getroffen.
RECHTE:
Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir bei CRUCEROS COSTA DE CALVIA, S.A., personenbezogene Daten zu seiner Person verarbeiten. Die betroffenen Personen haben das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, die Berichtigung unzutreffender Daten zu beantragen oder gegebenenfalls deren Löschung zu fordern, unter anderem wenn die Daten nicht mehr für die erhobenen Zwecke benötigt werden. Unter bestimmten Umständen können die Betroffenen die Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen. In diesem Fall werden wir diese nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen behalten. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Kontrollstelle einzureichen: Nationale Datenschutzbehörde Spaniens: Agencia Española de Protección de Datos (www.agpd.es). Herkunft: die betreffende Person.

1.2. Der Kunde akzeptiert ausdrücklich die Aufnahme der persönlichen Daten, die während der Navigation der Internetseite oder durch das Ausfüllen eines Formulars erhoben werden, sowie der Daten aus einer möglichen Geschäftsbeziehung in den automatisierten Datenbanken, auf die in Abschnitt 1 verwiesen wird. Während des Datenerhebungsprozesses und an jeder Stelle der Internetseite, an der personenbezogene Daten erbeten werden, wird der Kunde entweder mittels eines Hyperlinks oder indem die entsprechenden Erwähnungen in das Formular selbst aufgenommen werden über die obligatorische oder nicht obligatorische Natur der Erhebung dieser personenbezogenen Daten informiert. Jeden Kunden, der sich entscheidet, sich auf unserer Firmenwebseite zu registrieren, bitten wir um die persönlichen Daten, die für den Zweck der angeforderten Dienstleistung notwendig sind, was nichts anderes ist als die Bereitstellung von Dienstleistungen und/oder der Verkauf von Produkten, die im Internet angeboten werden.

1.3. In Bezug auf die Daten, die auf die im vorherigen Abschnitt beschriebene Weise erfasst wurden, kann der Kunde/Nutzer die in Artikel 15 bis 21 der EU-Verordnung 2016/679 anerkannten Rechte ausüben, insbesondere die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Beschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit von Daten, Widerspruch und automatisierte Einzelentscheidungen, soweit relevant. Die im vorstehenden Absatz genannten Rechte können von jedem Kunden durch ein Formular zur Ausübung von Rechten, das er per E-Mail bei uns anfordert, ausgeübt werden. Der schriftliche und unterschriebene Antrag kann per Post an folgende Adresse gesendet werden: CRUCEROS COSTA DE CALVIA, S.A., Carrer Caravel-la, 10 Local 1 – 07181 – Palmanova – Calvia

In beiden Fällen ist eine Fotokopie des Personalausweises des Kunden beizulegen.

1.4. Die automatisierte Verarbeitung, der alle personenbezogenen Daten unterzogen werden, die infolge der Anfrage, Verwendung, Beauftragung eines Produkts oder einer Dienstleistung oder einer Transaktion oder eines Vorgangs, die/der über diese Webseite erfolgt, gesammelt werden, unterliegt hauptsächlich dem Zweck der Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses mit dem Inhaber dieser Webseite.

1.5. Sie genehmigen die Zusendung von Werbung für unsere Dienstleistungen und Produkte.  Ihre persönlichen Daten werden dazu verwendet, den Versand von Werbung auf traditionelle oder elektronische Weise zu verwalten. Die E-Mail-Adressen und persönlichen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular der Webseite zur Verfügung stellen, werden ausschließlich zur Beantwortung der von Ihnen auf diesem Weg erhobenen Anfragen verwendet. Die Bestimmungen der Artikel 22.1 und 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs, die gemäß Artikel 4 des Königlichen Gesetzesdekrets 13/2012 geändert wurden, sind anwendbar in Bezug auf die Verwendung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, um den Versand von Werbung zu verwalten.

1.6. Das Unternehmen garantiert die Vertraulichkeit personenbezogener Daten. Das Unternehmen und/oder die Gesellschaft wird jedoch den zuständigen Behörden personenbezogene Daten und andere Informationen, die sich in ihrem Besitz befinden oder die über deren Systeme zugänglich sind und die gemäß den für den Fall geltenden Rechtsvorschriften und Vorschriften erforderlich sind, offenlegen. Die persönlichen Daten können in den Dateien von CRUCEROS COSTA DE CALVIA, S.A. gespeichert werden, auch wenn die über die Firmenwebseite aufgenommenen Beziehungen beendet sind. Dies geschieht jedoch ausschließlich für die oben genannten Zwecke und in jedem Fall während der gesetzlich festgelegte Fristen, den Verwaltungs- oder Justizbehörden zur Verfügung stehen.

Copyright © Imb Vista Software, S.L.

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

CERRAR